Fotos

Hochzeitskleid aus dem 19. Jahrhundert

Hochzeitskleid aus dem 19. Jahrhundert

Original picture here

Als Labor Day Wochenende Ansätze, ich bin sicher, viele von Ihnen planen, einige Zeit am Pool oder am Strand zu verbringen. Wenn Sie sind, seien Sie froh, dass Badeanzüge haben in das, was sie heute sind entwickelt.

Sowohl Männer als auch Frauen verwendet werden, um Wolle Badeanzüge tragen. Nachdem ich mich untersucht viele, lassen Sie mich Ihnen sagen, dass dies nicht eine weiche Wolle. Leider konnte sie von kratzigen Flanell hergestellt werden. Späte Anzüge neunzehnten Jahrhunderts waren oft Marineblau, obwohl Anzüge weiß, grau, braun und waren zu tragen.

Denken Sie daran, diese Anzüge waren nicht wirklich zum eigentlichen Schwimmen gedacht. Frauen konnten sich unter Wasser tauchen und ein wenig herumtollen, aber Frauen nicht Schwimmen Runden.

In den späten 1870er Jahren zu den 1890er Jahren wurden die Badeanzüge von zwei bis drei Stücken — ein Kleid über blühenden Pflanzen; eine Bluse, Rock und Hose; oder ein unitard unter einem Rock. Viele featured eine Gürtel in der Taille. Einige Frauen trugen Hausschuhe oder Badeschuhe.

Hochzeitskleid aus dem 19. Jahrhundert

Original picture here

Hosen bereitgestellt Bescheidenheit und eine größere Mobilität, im Gegensatz zu tragen voller Länge Röcke im Wasser (die zum Schwimmen vor den 1870er Jahren getragen wurden). Wie Hosen kürzer geworden, überdachte Frauen ihre Beine mit Strümpfen.

Oben können Sie diese Badeanzüge in den Einsatz am Strand in Atlantic City zu sehen. Auch die Frauen in der Wasser in ihren Anzügen — weit von den körper Baring Designs und modernen Stoffen heute. Können Sie die Frau versucht, auswringen ihre Klage vor Ort? Die Wolle Anzüge könnte bekommen ziemlich schwer, wenn naß.

Comments are closed.